Das Feinstaub
Mo. 17.09.: „Monday Hangout“ Dubwise und so mit Irie B, Jah Thomas & Shelly
Di. 18.09.: „Konzept:randoM“ Wahlloses mit Thomas
Mi. 19.09.: „Soul Vibration“ Blues, Soul, Hip Hop, Dub, Folk & Funk mit Stupid Deep
Do. 20.09.: „Gold Soundz” Indie (vom Bordstein) durch die Genres mit Vik
Fr. 21.09.: „Antenne Feinstaub” Elektrizitätsgitarre mit dem Imaginären Jungen
Sa. 22.09.: „Krachgarten!” Querbeet mit Big Mouth
So. 23.09.: „Antenne Feinstaub” Elektrizitätsgitarre mit dem Imaginären Jungen

Konzert: FOOKS NIHIL (D) 60s Acoustic Folk Rock Pop Wahnsinn
Sa. 29.09.18 - Einlass: 19 Uhr - Beginn: ca. 20 Uhr - Konzertende: 22 Uhr (pünktlich!!! Wegen der Nachbarschaft)

In den Fernsehshows oder den Beat-Clubs der frühen bis mittleren sechziger Jahre waren die Mitglieder männlich besetzter Musikgruppen gut gekleidet, trugen brave Frisuren und sangen schöne Songs mit eindringlichen, mehrstimmigen Meldodien. Die Musiker wurden in einfallsreichen Bühnenbildern zur Schau gestellt und man sah immer mindestens eine Akustikgitarre im Set. Als die Zeiten härter wurden, wurden die Haare länger, die Bärte aufwendiger und die Attitüde exzentrischer.

Fooks Nihil transportiert etwas von jeder dieser Eigenschaften in unsere Zeit. Mit Annäherungen an den Sound von Crosby Stills Nash, den Gesang der Beatles und die Härte des klassischen Bluesrocks klingen sie wie das Unplugged-Pendant der Fleet Foxes. Ein Muss für jeden Fan von ganz ursprünglichem Sound.

facebook.com/FooksNihil

Montag bis Sonntag von 19 Uhr - 02 Uhr